DJK | SSG Bensheim bei Facebook

Sie sind hier: DJK | SSG Bensheim Abteilung Schwimmen > Presse > Detailansicht

Basinus-Bad wurde als 'schönes Wettkampfbad' beurteilt

15.07.2016

Insgesamt neun Vereine hatten zum 1. Basinus-Cup im Bensheimer Basinus-Bad gemeldet. Der Kampf um den 1. Platz der Mannschaftswertung war bis zur Pause zwischen der SG Neptun Lampertheim und der DJK SSG Bensheim hart, am Ende hatten die Bensheimer die Nase vorn.

Eröffnet wurde der Wettkampf durch die Begrüßung des Bürgermeisters, Herr Rolf Richter, und des Gesamtvorsitzenden der DJK SSG Bensheim, Herrn Stefan Wendel. Sie wünschten allen Teilnehmern viel Erfolg.

Die Mannschaftswertung für den 1. Basinus-Cup war zur Pause noch offen, denn die SG Neptun Lampertheim lag nur drei Punkte hinter den Bensheimer Lokalmatadoren. In der Endaddition waren es dann doch 29 Punkte Vorsprung für die DJK-SSG-Schwimmer. Die Punkte ergaben sich aus den Platzierungen 1-5, mit jeweils 5-1 Punkten. Drittplatziert war die Mannschaft des TuS Griesheim (87 Punkte). Alle drei Mannschaften bekamen Pokale.

Der Wettkampf war aufgrund der Ausschreibung generationenübergreifend besetzt. Die jüngsten Teilnehmer der Jahrgänge 2010 und 2009 konnten sich bei den 'Großen' bis zur Altersklasse 55 (Masters) einiges abschauen.

Dank der Spenden der Sparkasse Bensheim, von TE Connectivity, der MP Holding GmbH und der GGEW war in den 36 Wettkämpfen immer mindestens ein Prämienlauf ausgelost. Dies führte im Verlauf der Veranstaltung zu vielen strahlenden Gesichtern. Herzlichen Dank an die Spender.

Die 72 Teilnehmer absolvierten insgesamt 241 Einzel- und fünf Staffelstarts.

Die jüngsten Teilnehmer der Jahrgänge 2010 waren Linnéa Conway (Swimteam HedDos), Theresa Amoateng sowie Lennart Jeck (beide DJK SSG Bensheim).

Höhepunkt waren jeweils die 100m Freistil der Damen und Herren, da hier die schnellsten Zeiten geschwommen wurden. Als Schnellste schlug Lara Saal (1999) nach 1:06,92min bei den Damen an, bei den Herren setzte sich Thomas Huwe (AK30) in 1:04,92min in der offenen Wertung durch (beide DJK SSG Bensheim).

Bei den 4x 100m Freistil-Staffeln erschwammen sich sowohl bei den Damen als auch bei den Herren die Aktiven der SG Neptun Lampertheim die ersten Plätze.

Bilder:

Begrüßung durch Heike Bührer (GGEW, Basinus-Bad), Rolf Richter (Bürgermeister), Detlef Heil (Stellvertr. Abteilungsleiter SSG Schwimmen) und Stefan Wendel (Gesamtvorstand SSG Bensheim). [von links nach rechts] Kurz vor den ersten Starts - noch ist das Wasser ruhig... ...los geht's!